AWO Logo

 

KV LIOV LIOV LWAEinrichtungen

 

Jetzt Mitglied werden

Als Mitglied der Arbeiterwohlfahrt bekennen Sie sich zu unseren Zielen und unterstützen unsere Arbeit.
Sie können sich ehrenamtlich engagieren oder der AWO durch Ihre Mitgliedschaft einfach noch mehr Gewicht verleihen.

Projekt "STARTHILFE" fördert Grundschulkinder

AWO übernimmt Kosten für die Förderung von Schülern, die beim Lesen, Schreiben oder Rechnen Schwierigkeiten haben.

"Hand-In-Hand" bietet finanzielle Unterstützung für Klassenfahrten

Projekt von Arbeiterwohlfahrt, Kinderschutzbund, Elternbeirat und Förderverein der Realschule Lindenberg

Kostenlose Rechtsberatung für AWO-Mitglieder


Der Kreisverband Lindau (B) und der Ortsverein Lindenberg-Westallgäu haben mit der namhaften Anwaltskanzlei Dr. Birk & Kollegen einen Beratervertrag geschlossen.


AKTUELLES

Arbeiterwohlfahrt im Landkreis Lindau erhält Engagementspreis für das Projekt STARTHILFE

Ausgezeichnet wurde u.a. der Kreisverband Lindau mit den beiden Ortsvereinen Lindenberg-Westallgäu und Lindau. Der Preis ist mit 1.000 Euro dotiert.
(...siehe hier)

Hilfsaktion für Familien in Notlagen

Im November 2022 startet die Arbeiterwohlfahrt Lindau eine Hilfsaktion für Familien, die unverschuldet in einer Notlage geraten sind.
Ortsvereinsvorsitzender Norbert Kolz erklärt das Prozedere. Zur Verfügung steht zunächst eine Gesamtsumme von 3.000 Euro. Jeder Einzelfall wird geprüft und anhand der jeweiligen Lebenssituation entschieden. Es wird kein Bargeld ausgezahlt, sondern Lebensmittelgutscheine ausgehändigt. 
Anträge können nur online unter der E-Mail-Adresse „info@awo-lindau.de“ gestellt werden.
Dabei müssen folgende Angaben gemacht werden:
Vorname + Familienname des Haushaltsvorstandes, genaue Anschrift, Telefon,
E-Mail, Größe der Familie (Eltern + Anzahl der Kinder). 
Dabei gelten die Angaben, die im Melderegister des Einwohnermeldeamtes unter der Anschrift erfasst sind.
Voraussetzung für das Hilfsangebot ist der Nachweis der sozialen Bedürftigkeit:
Arbeitslosengeld 1, Arbeitslosengeld 2 (Hartz IV, ab 2023 Bürgergeld), Wohngeld, Grundsicherung, Sozialhilfe, Elterngeld, Kinderzuschlag, Hilfe zur Pflege, Hilfe zum Lebensunterhalt, Hilfe für sehbehinderte und hörgeschädigte Menschen. Diese aktuellen Unterlagen müssen der E-Mail als Anlage (pdf-Datei) beigefügt werden. Unvollständige E-Mails werden nicht bearbeitet und gelöscht. Es erfolgt unsererseits keine Aufforderung zur Vorlage von fehlenden Angaben oder Unterlagen. Der Datenschutz ist gewährleistet. Es besteht kein genereller Unterstützungsanspruch, jeder Fall wird individuell geprüft, die Höhe der Unterstützung ist variabel, ein Rechtsanspruch besteht nicht. Familien die ein Hilfsangebot erhalten informieren wir per E-Mail.


Der neue Imagefilm der AWO

100 Menschen. 100 Jahre Engagement. Weil jeder einzelne Mensch es wert ist!



 

Arbeiterwohlfahrt
Kreisverband Lindau e.V.

Rathausstraße 10

88161 Lindenberg


Impressum/Disclaimer/Datenschutz
Kontakt
Downloads
AWO Bezirksverband Schwaben